Schler aus Halle verunglckt

Ein Reisebus mit einer Schulklasse aus Halle an Bord ist heute Morgen auf der Autobahn A7 nahe Fulda verunglckt. Bei dem Unfall wurde ein 18-jhriger Schler verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Polizeiangaben zufolge war der Fahrer wegen Unachtsamkeit und ungengendem Sicherheitsabstand auf einen Sattelzug aufgefahren. Die Schler befanden sich gerade auf der Heimreise von ihrer Abschlussfahrt nach Italien.

Gelesen auf MDR.de