Eine Reise nach Düsseldorf

Düsseldorf ist eine bekannte kulturelle Stadt am Rhein. Sie bietet eine facettenreiche Auswahlmöglichkeit der bestehenden Aktivitäten. Allein der Begriff “Nacht der Museen” ist jährlich eine beliebte Attraktion, bei der man seine Neugierde ab dem Abend bis in die Nacht stillen kann. Ein Ticket und die Wege sind für alle Museen, Ausstellungen, Vernissagen etc frei.

Die 700hundert Jahre alte Stadt ist eine tolle Möglichkeit, eine abenteuerliche Entdeckungstour einzugehen. Besonders die Altstadt ist mit vielen schmuckvollen Denkmälern und Sehenswürdigkeiten ausgestattet und lässt die Verpflegung nicht außer Acht. Vielleicht hat der ein oder andere Tourist gar ein heimisches Gefühl, weil die Küchen und Menschen eine große Mulikulti-Ecke bieten. Besonders die Altstadt enthält viele kleine und recht großflächige Restaurants, Kneipen, Bars, Diskotheken, Imbissbuden etc. Da lohnt sich der Einblick sehr. Sie müssen auch gar nicht mit dem Auto unterwegs sein, denn die Stadtgebiete sind sehr gut mit dem öffentlichen Verkehr vernetzt. Als kleiner Tipp: Auch U-Bahnstationen sind eine Anlaufstelle.

Die gesellige Altstadt Düsseldorfs bietet auch niemals einen Grund zur Langeweile. Am Rheinufer kann man im Sommer die Kirmes besuchen, und wenn diese wieder abgebaut wird, so spielen auch genügend Musikanten oder Artisten präsentieren ihr können auf den Straßen. Die Jahres- oder Tageszeiten spielen hierbei absolut keine Rolle. Man kann sich draußen als auch drinnen aufhalten, und der Musik und dem verbalen Konsum folgen.

Sie werden Augen machen!

Von der berühmten Königsallee kennt man das Motto: “Sehen und gesehen werden”. Das lässt sich daran messen bzw bewerten, weil das eine der prachtvollsten Einkaufspassagen ist. Dementsprechend sind auch manche Menschen passend gekleidet und die Frauen legen besonders einen großen Wert auf ihr Aussehen. Da reicht es schon manchmal aus, sich auf eine Bank hinzusetzen und die Menschen zu beobachten. Wer das einmal gemacht hat, wird merken, dass auch das ein amüsantes Zeitverteiben ist. Denn der Menschenstrom dort ist enorm, besonders am Wochenende, wo es Zeit wird den Tag genussvoll und kulturell abzudecken.

Gehen Sie auf eine großartige Entdeckungstour, nach Düsseldorf!